Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • M. Ackerstaff Fa. Speed-Center (Montag, 14. Mai 2018 10:22)

    ANTWORT ZU HERR VAUPEL:

    Wir haben 05/2016 am rund 18 Jahre alten Fahrzeug von Herr Vaupel die Vergaser gereinigt und eingestellt! Mit Vergaser-Ersatzteilen, Tüv und Zündkerzen hat er bei uns weit unter 1000 Euro gezahlt. Der Fahrzeugzustand war dementsprechend nicht "Neuwertig". Herr Vaupel wünschte weiterhin mit 10 Jahre alten Reifen, defekter Batterie und alter Bremsflüssigkeit am Straßenverkehr teilzunehmen.
    05/2017 haben wir die Vergaser dann noch einmal eingestellt und ihm auf der Rechnung von ca. 100 Euro, schriftlich vermerkt dass eine korrekte Einstellung der Vergaser
    nicht möglich ist!!
    Eine detaillierte Schadenfeststellung lehnte Herr Vaupel aus Kostengründen ab. Unsere Empfehlung Vergaser und Motor einmal gründlich zu untersuchen beantwortete er mit dem Kauf eines gebrauchten Motors, den er selbst einbaute. Diese Vorgehensweise haben wir ihm nie vorgeschlagen und halten dies auch allgemein für den absolut falschen Weg - wie man am Ergebniss ja deutlich sehen kann!
    Dass nach seinen Angaben am Ende der Vergaser das Problem auslöste, entsprach somit auch unserer Vermutung.
    Eine eindeutige Schadenfeststellung hätten wir aber nur mit dem Auftrag von Herr Vaupel für eine exakte Schadenfeststellung machen können - diesen hat er aber nicht erteilt.
    Schön wäre gewesen, wenn Herr Vaupel den Schneid gehabt hätte, das Thema 2 Jahre nach der Arbeitsleistung erst mit uns zu besprochen, bevor er fragliche Kommentare verbreitet.

  • Thomas Vaupel (Donnerstag, 10. Mai 2018 14:27)

    GSX-R 750 gekauft. Hat ein Jahr gestanden. Vergaser weggegeben zum Ultraschalleinigen. Selbst eingebaut, synchronisiert, ÖL und Kerzen neu. Läuft im Stand nur auf 3 Zylindern. Also Fachwerkstatt, Speedcenter. Es wurde der Vergaser ausgebaut, ultraschallgereinigt, Öl und Kerzen neu da Sprit im Öl und Kerzen defekt. Abgeholt, läuft immer noch im Stand auf 3 Zylindern. Wieder hin. Vergaser gereinigt und überholt, neue Düsen. Abgeholt, läuft immer noch im Stand auf 3 Zylindern. Wieder hin. Batterie wäre defekt, kann so nicht geprüft werden. Neue gekauft und eingebaut. Vergaser gereinigt, Ventile eingestellt, Kompression gemessen, ist ok. Abgeholt, läuft immer noch im Stand auf 3 Zylindern. Wieder hin. Motor wäre defekt und muss zerlegt werden. Zu teuer, gebrauchten Motor ohne Vergaser geholt und eingebaut. Läuft immer noch im Stand auf 3 Zylindern. Wieder hin. Wäre wohl eher doch ein Fehler in der Elektrik, müsste komplett auf Stundenlohn überprüft werden. Da ich schon bei 2000,- Euro war wollte ich nicht mehr so viel investieren. Maschine mit nach Hause genommen. Zum Schlachten zu schade, letzter Versuch, ich lege wieder selber Hand an. Gebrauchten Vergaser gekauft, gereinigt, eingebaut synchronisiert – ein Traum. Sie läuft ohne Probleme.

  • Thorsten Klann (Freitag, 24. März 2017 14:35)

    Ich bin jetzt seit 8 Jahren Kunde beim Speed-Center. Die professionelle Beratung und die unbürokratische Hilfsbereitschaft bei Probemfällen ist Gold wert. Endlich eine Werkstatt der ich jederzeit d´mien Motorrad anvertrauen kann und sicher bin ich bekomme es Tiptop zurück.

  • Alfred G.Frintz (Freitag, 02. Oktober 2015 14:30)

    Wer schnell hilft, hilft doppelt. Brauchte kurzfristig eine Wartung, wurde prompt bedient. Danke.

  • ripoffreport.com (Freitag, 19. Juni 2015 15:54)

    Thanks with regard to supplying these types of very good knowledge.

  • Peter Neumeyer (Dienstag, 07. April 2015 13:07)

    Bin schon seit vielen Jahren sehr zufriedener Kunde. Da wo man flicken läßt, da kauft man übrigens auch. Auch mein Sohn mit seiner Ducati ist mittlerweile Kunde. Gute Werkstatt mit Herz und Verstand.
    Da sind Profis am Werk, die sehr zuverlässig arbeiten.

  • Michael Hartung (Mittwoch, 03. September 2014 12:48)

    Ich war zum ersten Mal in dieser Werkstatt. Dort fand ich sofort professionelle Ansprechpartner und meine Fragen und Wünsche wurden auf der Stelle perfekt erledigt. Das gefällt mir sehr.

  • Kayla (Freitag, 18. Juli 2014 14:01)

    Heya i am for the first time here. I found this board and I find It truly useful & it helped me out much. I’m hoping to offer something again and aid others such as you helped me.

  • Frank Maurer (Donnerstag, 06. Februar 2014 10:54)

    Echt klasse Service bei euch! War super zufrieden mit dem letzten Service. Klasse dass ihr das Problem mit der Auslassteuerung so genial
    lösen konntet.

  • Jürgen Schüttau (Mittwoch, 25. Dezember 2013 11:31)

    Toller neue Webseite, sehr gut gemacht. Weiter so.
    Noch schöne Feiertage.

  • Peter Werhardt (Donnerstag, 12. Dezember 2013 10:27)

    Schicke, neue Internetseite - weiter so!

Unsere Anschrift und Kontaktdaten

Speed Center
Am Hühnerberg 6
65779 Kelkheim 
 
Telefon: +49 6195 8822

E-Mail: ackerstaff@speed-center.de

 

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten: Montags geschlossen!

Di.-Fr. :

10:00  - 13:00 

14:00  - 18:00 

Sa. :

10:00  - 13:00 

Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören!

Vorkasse EC-Karte mit Pin
Advance Payment, EC-Karte mit Pin